Das Wirken und die Entwicklung von ARTPOL PPHU 

Die Firma „Artpol“ entstand im Jahr 1999 als Hersteller von Folienverpackungen. Nach jahrzehntelanger Tätigkeit erlangte sie Wissen und Erfahrung in der Art der Auswahl einer entsprechenden Form von Schutzverpackungen. Der ständige Prozess der Vervollkommnung und die Einführung von neuen Produkten führte dazu, dass die Firma sich im Bereich der Produktion von antistatischen Verpackungen ESD spezialisiert hat.

Seit über acht Jahren produziert die Firma antistatische Verpackungen, wobei sie unablässig das Wissen im Bereich des Schutzes vor der Schädlichkeit von Entladungen statischen Elektrizität. Es werden neue antistatische Produkte eingeführt, die gleichzeitig die höchsten Schutzparameter erlangen.

Durch den ständigen Prozess der Vervollkommnung führt die Firma „Artpol“ Untersuchungen, diskutiert mit wissenschaftlichen Kadern über die Einführung der neuesten Technologie im Bereich des Schutzes vor der Schädlichkeit von ESD. Davon zeugen systematisch erlangte Zertifikate und Untersuchungsergebnisse von zahlreichen renommierten Instituten in ganz Europa.

Sein einigen Jahren hat die Firma „Artpol“ PPHU in ihrem Angebot Abschirmungsverpackungen ESD und arbeitet in diesem Bereich mit der Korporation 3M zusammen, als Hauptdistributor für Polen. Das stellt ein bedeutendes Element des Fortschritts und der Entwicklung der Firma, dar.

Im Jahr 2012 hat „Artpol” als Hersteller und Anbieter einer breiten Palette von ESD Produkten, damit begonnen, Prozeduren und die Normalisierung einzuführen, damit einem breiten Kreis von Kunden die maximale Qualität und die Beständigkeit der angebotenen Produkte und Dienstleistungen, angeboten werden kann. Im Ergebnis der geführten Maßnahmen wurde im Dezember 2012 das Zertifikat ISO 9001: 2009 erlangt, das von einer akkreditierten Zertifizierungseinheit TÜV, verliehen wurde.

Die nächste Etappe der Entwicklung der Firma war die Einführung einer eigenen Produktmarke ESD unter der Bezeichnung „Astat“ dank derer die Produkte erkennbar sind und mit hoher Qualität identifiziert werden. Darüber hinaus, als eine der wenigen Produzenten in Europa, bietet sie den Ankauf von antistatischen, biologisch abbaubaren Verpackungen unter der eigenen Marke BIO „Astat“ an. Die vorzügliche Auswahl von Zusätzen ermöglichte die Erlangung von Schutzeigenschaften vor ESD beim gleichzeitigen Schutz der Umwelt.

Das Unternehmen „Artpol” ist, dank ständigem Prozess der Weiterentwicklung und eine r dynamischen Produktentwicklungspolitik ein sichtbarer und sehr gut aufgenommener Partner in vielen Sektoren der Wirtschaft. Davon zeugen positive Bewertungen, die von den Märkten in ganz Europa, kommen.

Wir rechnen damit und haben die Hoffnung, dass die unternommenen Aktivitäten Ihnen behilflich sein werden, damit Sie und als seriösen Partner im Business betrachten und es möglich sein wird, eine Zusammenarbeit mit unserer Firma, aufzunehmen.

stat4u